Hopfen gezeichnet
Meckatzer Löwenbräu Logo
Willkommen bei Meckatzer!
Die Seite enthält Informationen über Alkohol.
Sind Sie über 18 Jahre alt?

Meckatzer

Fest-Märzen

Es zeichnet sich durch seine Vollmundigkeit und weiche Textur aus. Die feinen Hopfennoten des Bieres balancieren die komplexe Malzaromatik harmonisch aus und geben ihm seinen typisch würzigen Charakter. 

Es zeigt sich im Glas mit goldenen Reflexen und perlmutt-weißem, feinem Schaum. Liebliche Aromen von Heu und Bergwiese erfreuen die Nase, darunter zeigen sich Malznoten aus getrockneter Aprikose und Birne, nussartige Nuancen und Brotrinde. Der weiche Antrunk wird begleitet durch eine Karamellsüße und nussige Momente.

Charakter

Alkoholgehalt

5,4 % vol.

Hefe

Untergärig

Bittere

23 Bittereinheiten

Trinktemperatur

6-10 °C

Stammwürze

13,5 %

Farbe

9,5-11,5 EBC

Verfügbar als

0,33l und 0,5l

WAS UNSER BIER SO BESONDERS MACHT

Weihnachten ohne Meckatzer Fest-Märzen? Für viele unvorstellbar.

Die eigens für die Weihnachtszeit eingebraute feinwürzige Meckatzer Spezialität mit dem grün-blauem Flaschenetikett macht das Fest der Feste erst perfekt. Und das Öffnen der ersten Flasche ist in manchen Haushalten ein liebgewonnenes Ritual. „Für uns beginnt mit dem ersten Schluck Fest-Märzen die Weihnachtszeit“, so Peter Müller aus Lindenberg „die ganze Familie kommt zusammen, Kerzen werden angezündet und die ersten Laible wurden meistens auch bereits gebacken. An diesem Abend habe ich zum ersten Mal weihnachtliche Gefühle.“ Ende Oktober stehen traditionell die ersten Kisten des limitierten Spezialitätenbieres im Handel und oft schon heißt es Mitte Dezember „Leider ausverkauft“.

EMPFEHLUNGEN AUS DEM BRÄUSTÜBLE

Das Meckatzer Fest-Märzen – Unser Weihnachtsbier 

An festlich gedeckten Tafeln, beim Winterausflug oder gemütlich vor dem Kamin – in der kalten Jahreszeit darf unser Fest-Märzen nicht fehlen. Der Geschmack entfaltet sich am besten zu winterlichen Bratengerichten. Auch in unserem Meckatzer Bräustüble bieten wir Ihnen in der Wintersaison viele passende Gerichte.

Ein Geheimtipp ist unser Fest-Märzen mit Vanilleeis. Eine unschlagbare Kombi!

ZUM BRÄUSTÜBLE

Das Meckatzer Glühbier

Warmes Bier geht gar nicht? Doch, geht gut – sehr gut sogar! Man nehme Kirschsaft, Apfelsaft, Fest-Märzen und eine ganz besondere Gewürzmischung!

Zum Rezept

Meckatzer Sauerbraten

Gans, Ente, Wild: das sind die Klassiker auf der Weihnachtstafel. Etwas in Vergessenheit geraten ist der Sauerbraten. Der ist aber eine echte Alternative. Und so lecker!

Zum Rezept

Meckatzer Genussmagazin

Na, haben Sie Lust auf noch mehr bierige Rezepte bekommen? Im Meckatzer GenussMagazin finden Sie noch mehr Traditionelles, Überraschendes und Außergewöhnliches, wie ein Allgäu Tiramisu!

HIER GENUSSMAGAZIN DOWNLOADEN

WARUM MECKATZER?

Slow Brewing
Weil es etwas Besonderes ist.
Lorenz Baumann

Sie sind auch Fan unserer Biere? – Dann lassen Sie es uns wissen und schicken Sie uns Ihr Statement an fanclub@meckatzer.de!

WEITERE BIERE

Slow Brewing
Meckatzer Weiss-Gold
  • das Allgäuer Sonntagsbier – ein eigenständiger Biertyp
  • unverändert seit 1900
  • Regionale Rohstoffe aus Tettnang & Oberschwaben
Slow Brewing
Meckatzer Hell
  • So süffig und frisch wie ein bayrisches Helles, so besonders wie ein Meckatzer.
  • Das perfekte Bier für einen lauen Sommertag.
  • Das Original aus dem Allgäu.
Slow Brewing
Meckatzer Leichtes Hell
  • Für die Momente mit viel Lust auf Bier und dem Wunsch nach Leichtigkeit gebraut
  • Überraschend würzig und charaktervoll für ein Leichtbier und der Beweis, dass weniger auch mehr sein kann.
Slow Brewing
Meckatzer Hefeweizen
  • Die wohlverdiente Erfrischung am Ende eines langen Tages.
  • Sechs edle Malzsorten, feinster Aromahopfen und höchstes braumeisterliches Können geben dem Meckatzer Weizen seine sortentypische, spritzige Fruchtaromatik und feine Hopfenblume.
Slow Brewing
Meckatzer Urweizen
  • Feinstes Caramelmalz und Aromahopfen.
  • Überraschend fruchtig mit kernigem Finale.
  • Das dunkle Meckatzer Bier.
Slow Brewing
Meckatzer Leichtes Weizen
  • Frisch und überraschend vollmudig.
  • Feine Hefetrübung und weiße Schaumschicht.
  • Der erfrischende Durstlöscher.
Slow Brewing
Meckatzer Radler
  • Weiss-Gold trifft auf Frucht.
  • Erfrischend, fruchtig, vollmundig.
Slow Brewing
Meckatzer Löwen Pils
  • untergärig, klassisch, erfrischend
  • Genuss für gesellige Runden mit Anspruch
Slow Brewing
Meckatzer Fest Märzen
  • Allgäuer Festlichkeit.
  • Speziell zur Weihnachtszeit eingebraut.
  • Vollmundig mit würzigem Charakter.
Slow Brewing
Meckatzer Bock
  • Das Allgäuer Fastenbier.
  • Kräftiger Malzkörper mit dezenter Hopfennote.
  • Es beeindruckt schon im Glas mit seiner dunklen, kastanienbraunen Farbe und seinem sahnig-satten Schaum.
Slow Brewing
Meckatzer Zwickelbier
  • Die Allgäuer Zwickeltradition.
  • Ein eigenständiger Biertyp.
  • In Ruhe ausgereift, wird es vom Lagertank direkt ins Fass abgefüllt – ohne die sonst übliche Filtration.
Slow Brewing
Meckatzer Mecki-Mix
  • Comeback des Kult-Geschmacks
  • besonders fruchtig und aromatisch
  • reine Zuckersüßung und ohne künstliche Süßungsmittel
Slow Brewing
Meckatzer Weiss-Gold Alkoholfrei
  • Genuss, der auch ohne Alkohol überzeugt
  • vereint Geschmack und Gemüter in unbeschwerter Harmonie
  • Heller Goldton und zarter Schaum
Slow Brewing
Meckatzer Weizen Alkoholfrei
  • Mit acht ausgewählten Malzen und fünf erlesenen Aromahopfen gebraut.
  • Begeistert durch seine kräftige goldene Farbe.
  • Genuss, der auch ohne Alkohol überzeugt
Slow Brewing